Logo

Was ist MS? Symptome? Was tun?

Links Impressum/Kontakt Home

 
 

 

 

 

 

 

 

 


   


Was ist MS?

 

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems (ZNS). Bis heute gilt sie als unheilbar, ihre Ursachen sind ungeklärt.
Im ZNS kommt es durch Zertörung der Schutzschicht der Nerven (Myelin) zu neurologischen Ausfallserscheinungen. Durch den Verlust von Myelin wird die "Leitungsgeschwindigkeit" der Nervenzellen gemindert oder ganz unterbrochen.

Mit einer Häufigkeit von 1:2000 Menschen ist sie eine der häufigsten, die Nerven betreffenden Erkrankungen in Mitteleuropa, -amerika und Skandinavien.

Das erste Auftreten von Symptomen ereignet sich meistens im Alter von 20-40 Jahren. Dabei sind Frauen ca. dreimal häufiger betroffen als Männer.

zurück zu Home


 
       
© 2017 by IT-Support Hager •